Die Kartoffeln spielen auf unserem Betrieb eine große Rolle. Der Anbau und die Ernte erfolgt mit moderner Technik. Mit der Frühkartoffelernte beginnen wir im Juni jeden Jahres. Aufgrund unseres klimatisierten Kistenlagers können wir unsere Kartoffeln aus kontrolliertem Anbau ganzjährig in bester Qualität anbieten. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei: festkochend, halbfest oder mehlig.


Mit der Spargelernte im April beginnt auf unserem Hof die turbulenteste Zeit. Wir haben weißen Spargel und Grünspargel auf unseren Feldern. Damit sie dieses leckere Gemüse täglich frisch bei uns bekommen, werden wir in dieser Zeit durch viele fleißige Mitarbeiter unterstützt. Auch Besuchergruppen haben den Weg des Spargels vom Acker bis auf die Ladentheke bzw. bis auf den Teller schon interessiert mitverfolgt.


Ab Mitte Juni wachsen auf unserem Feld die leckeren süßen Früchte: unsere Erdbeeren! Diese gibt es dann täglich im Hofladen; zur Haupterntezeit darf bei uns auch selbst gepflückt werden.

 


Im Frühjahr gepflanzt, im Herbst wird geerntet: unsere Kürbisse!
Ab September starten wir mit Ihnen in die Kürbissaison. Vor und in unserem Hofladen erwartet Sie eine Vielzahl an Zier- Hokkaido-, Halloween- oder Zentnerkürbissen. Egal ob Sie ihn kochen oder schnitzen möchten, wir haben für jeden das passende dabei.


Die Grünkohlernte beginnt, wenn er am besten schmeckt, nach dem ersten Frost im November. Er ist ein wahrer Vitamin C Spender, enthält Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen.
Nutzen Sie die gute alte Grünkohlzeit und kochen Sie frisch!


Unsere fleißigen Hühner legen jeden Tag frische Eier. Die Hennen leben in Bodenhaltung und sie können Scharren, Staubbaden und flattern im Stall. Im Hofladen erhalten Sie die leckeren Eier, sortiert von Größe M bis XL und manchmal auch klitzekleine Junghenneneier.
Bei uns gleicht kein Ei dem anderen!
Die Überwachung der Vermarktung von unseren Eiern erfolgt regelmäßig durch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW, die uns auch auf Antrag die lebensmittelrechtliche EG Zulassung erteilt haben.


Natürlich gut, so geht es unseren Tomaten und Schlangengurken, die bei uns ab Mitte August ihre Pflückreife haben. Mit Liebe von Hand gepflückt und unbehandelt sind sie für jeden Tomaten- und Gurkenliebhaber ein Muss.

 

 


Ergänzt wird unser Hofladensortiment durch weitere ausgesuchte Produkte, wie zum Beispiel:

  • Hausmacher Wurst aus traditioneller westfälischer Herstellung, auch laktosefrei und ohne Glutamat
  • Westfälischer Knochenschinken, ursprünglich und hochwertig aus dem Herzen Westfalens
  • Rohmanns Pumpernickel, nach alter Tradition im Steinbackofen hergestellt
  • Ziegenkäse-Spezialitäten aus einer Hofkäserei
  • feine Liköre aus Stromberg von der Brennerei Druffel sowie aus Clarholz von der Brennerei Schöning
  • aus dem Eierlikörparadies: Heitmann’s Eierlikör
  • Mastholter Landnudeln: aus frischen Eiern, hergestellt von einem Rietberger Familienbetrieb
  • Brotbackmischungen, z.B. Sonnenblumen-, Fitness- oder Bauernbrot, natürliche Zutaten aus der Schwarzwälder Streichmühle
  • ausgesuchte Weine, auch ökologisch, von unseren befreundeten Winzern aus der Pfalz, Rheinhessen und von der Mosel
  • Asal Produkte: fettreduzierte Suppen und Saucen, ohne Geschmacksverstärker, laktosefrei, glutenfrei..., u.a. für Allergiker und Diabetiker geeignet
  • Lucullus, Feines aus Früchten: ausgesuchte Fruchtaufstriche und eine abwechslungsreiche Auswahl an Senfkreationen
  • ...und natürlich: saisonales frisches Gemüse und Obst aus der Region und vieles mehr!
´